Wir beraten sie gerne.

Anpassung an Geschäftsprozesse

DIe Installation eines  ERP-Sytems macht Sinn, wenn Sie die Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens optimieren möchten. Der Vorteil von OpenERP ist, dass es individuell auf Ihre Prozesse und Ihr Unternehmen eingerichtet werden kann. Auch kleine im Arbeitsalltag auftretende Anforderungen können mit Minimalstaufwand adaptiert werden. zB.

  • Hinzufügen eines neuen Feldes im Verkaufsauftrag

  • Verbessern der Menüstruktur bei der Lagerverwaltung

  • Ändern von Ansichten (Hinzufügen und Entfernen von Feldern)

  • Zusätzliche Such- und Gruppierungsoptionen

Diese Flexibilität in der Anpassung erleichtert die Anwendung und erhöht die Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern.

 
 
 

Einbindung von Drittsystemen

Ein ERP-System ist das zentrale IT-System in einem Unternehmen und dokumentiert  Ihre Unternehmensdaten. Daher ist es bei der Einführung von OpenERP wichtig, existierende Systeme anzubinden.

Systemen, die sich z.B.  über OpenERP anbinden lassen:

  • Zeiterfassungsterminals

  • Netzwerkdrucker

  • allgemein Hardware, die über einen Netzwerkanschluss verfügt

  • Webseiten / Webshops

  • Paketdienste wie FedEx oder UPS

  • Vertriebskanäle wie Amazon, Ebay, ..

  • andere OpenERP-Systeme

  • uvm.

Durch die Anbindung Ihrer bestehenden Systeme mit Ihrem OpenERP erhöht sich wesentlich der Mehrwert für Ihr Unternehmen.

 
 
 

Entwicklung neuer Module

Für OpenERP existieren aktuell mehrere tausend Module. Trotzdem kommt es vor, dass Sie eine Funktionalität benötigen, für die es noch kein Modul gibt.

Wann brauchen Sie ein neues Modul ?

Bei

  • der Anbindung externer Systeme

  • der Erstellung eines neuen PDF-Formulars

  • individuellen Auswertungen

  • zusätzlich benötigten Feldern, Buttons, Ansichten

  • zusätzlichen Funktionen

Die flexible Erweiterbarkeit von OpenERP setzt Ihnen keine Grenzen.

Wir bieten Ihnen optimale Lösungen. Nutzen Sie unser Knowhow und jahrelange Erfahrung im Umgang mit OpenERP, sowie in der Entwicklung  von über 40 Modulen.

 
 
 

Einspielen von Daten

Wir unterstzen Sie bei Ihrem Umstieg auf OpenERP, und dabei, existierende Unternehmensdaten (Kundendaten, Produkte, …) aus dem Altsystem in Ihr OpenERP-System zu migrieren.

Die Migration bestehender Daten ist der aufwendigste und sensibelste Teil in der Einführung eines neuen ERP-Systems. Dabei empfehlen wir Ihnen unseren professionellen Support, den wir Ihnen gerne anbieten. Die Verbindung von technischem Know How und Anwenderpraxis sind wesentliche Parameter um Ihre Umstellung auf OpenERP einfach, maßgeschneidert und Ihren Bedürfnissen enstprechend, gelingen zu lassen.

Die Praxis zeigt: Bedenken Sie bei der Planung:

  • Planungsphase / Umsetzungsphase

  • Bedarfsanlayse

  • Zieldefinition

  • Testlauf

 
 
 

Kontakt

 

Thank you for your message!

Failed to send message!